datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), Telemediengesetz (TMG), der Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) sowie anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber die „Dentalpraxis Dr.med.dent. Philipp, Am Langen Seil 113, 44799 Bochum“ informieren:

Der Websitebetreiber nimmt den Schutz ihrer Daten sehr ernst und behandelt ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften:

Bitte beachten Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitsrisiken bedacht sein kann.

1. Verantwortlicher

Verantwortlicher für die Erhebung einer Speicherung und Verarbeitung und Übermittlung ihrer Daten im Sinne des BDSG und Art. 4 Abs. 7 der DSGVO ist

die Dentalpraxis Dr.med.dent. Philipp, vertreten durch Dr. Manfred Philipp, Am Langen Seil 113, 44799 Bochum (im Folgenden kurz: Websitebetreiber).

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung, zur Erfassung im Rahmen der Nutzung des Angebots des Websitebetreibers oder zum Datenschutz im Unternehmen des Websitebetreibers haben,
wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten unter der E-Mailadresse

2. Über den Datenschutz

Der Datenschutz schützt personenbezogene Daten. Personenbezogene Daten sind nach § 46 Nr. 1 BDSG Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt insbesondere mit der Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Onlinekennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann. Hierunter fallen Angabe wie z.B. ihr Name, ihre Telefonnummer, Anschrift oder E-Mail-Adresse und sämtliche Daten, die mit solchen verknüpft werden. Der Websitebetreiber erhebt solche Daten nur aufgrund ihres vorhergehenden Einverständnisses oder innerhalb des im BDSG oder der DSGVO vorgesehenen gesetzlichen Rahmen. Sie sind dabei in ihrer Entscheidung frei, ob und in welchem Umfang sie personenbezogene Daten preisgeben.

3. Erhebung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

a) Allgemeines
Der Websitebetreiber verarbeitet personenbezogene Daten der Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie von Inhalten und Leistungen erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten der Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

Soweit der Websitebetreiber für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

Unsere Leistungen

Implantologie

Zahnimplantate stellen das Fundament dar, wenn Parodontitis, Karies oder andere Erkrankungen zu einem Zahnve...

Prothetik

Moderne Prothetik umfasst neben der Wiederherstellung und Stabilisierung der geschwächten Zahnkrone, auch di...

Zahnästhetik

Unsere Lippen, Zähne und Zunge sind nicht nur für die Nahrungsaufnahme gedacht, sondern stellen ein wichtige...

Endodontie

Bei Zähnen mit einer tiefen Karies oder einer massiven Entzündung kann sich auch der Nerv im Inneren des Zah...

Parodontologie

Ursache einer Entzündung des Zahnhalteapparats (Parodontitis) ist unter anderem Zahnbelag (Plaque). Dieser b...

Prophylaxe

Die Erhaltung der Zahnsubstanz und eines gesunden Zahnfleisches haben einen hohen Stellenwert. Möglich macht...